Suchformular

Reformationsjubiläum

Luther und die Reformation in Augsburg

Reformationsjubiläum - Luther2017 - Mutig bekennen – friedlich streiten

Die Reformation revolutionierte nicht nur Kirche und Theologie. Sie beeinflusste weltweit auch Musik und Kunst, Wirtschaft und Soziales, Sprache, Recht und Politik – kaum ein Lebensbereich blieb unberührt. 2017 wird das 500-jährige Jubiläum der Reformation begangen.

"Mutig bekennen - friedlich streiten - Veranstaltungsflyer Safe the Dates zum Download

Hier finden Sie die Highlights in der Übersicht, setzen Sie den Filter ggf. auf "alle Veranstaltungen"

Gottesdienst aufgelockert - "Expedition zur Freiheit"

So, 26.3.2017 10 Uhr Lätare
Abendmahl
mit Abendmahl
Kurzbeschreibung / Untertitel
Die Gemeinschaft der Suchenden. Wie die Kirche ein Ort der Freiheit werden kann.
Ausführliche Beschreibung
"500 Jahre Reformation Martin Luthers" ... beginnend am Sonntag, den 12.02.2017 um 10:00 Uhr werden in der Kissinger Emmauskirche während der Gemeindeaktion "Expedition zur Freiheit" sechs besondere Gottesdienste gefeiert, die die Wochenthemen der Kampagne aufgreifen und den großen Themen der Reformation nachspüren:

Sonntag, 12.02., 10:00 Uhr: Die Sehnsucht nach Leben. Warum GNADE das Fundament echter Freiheit ist.
Sonntag, 19.02., 10:00 Uhr: Die Kraft des Vertrauens. Wie GLAUBE den Weg zur Freiheit ebnet.
Sonntag, 12.03., 10:30 Uhr: Die Weite des Himmels. Warum CHRISTUS uns die Bedeutung der Freiheit zeigt.
Sonntag, 19.03., 10:00 Uhr: Die Hoffnung der Worte. Was die BIBEL zur Quelle der Freiheit macht.
Sonntag, 26.03., 10:00 Uhr: Die Gemeinschaft der Suchenden. Wie die KIRCHE ein Ort der Freiheit werden kann.
Sonntag, 02.04., 10:00 Uhr: Die Gelassenheit des Augenblicks. Wie wir FREIHEIT wirklich erleben.

Die "Expedition zur Freiheit" ist eine Entdeckungsreise mitten hinein in die faszinierende Welt der Reformation und in die Kunst der Erneuerung, die unsere Welt vor 500 Jahren auf den Kopf gestellt hat. Freiheit ist die ganze Leidenschaft Martin Luthers: frei sein von einengenden Strukturen, falschen Vorstellungen von Gott und zerstörerischen Ängsten. Und die Sehnsucht nach Freiheit ist auch heute noch so aktuell wie vor 500 Jahren!

Eine persönliche Entdeckungsreise - 40 Tage lang

Im Zentrum der Kampagne steht eine ganz persönliche Entdeckungsreise mit Hilfe des Buches "Expedition zur Freiheit". Es nimmt mit biblischen Erzählungen, klugen Glaubenstexten, Kurzgeschichten und Liedern auf einer Musik-CD die Teilnehmer in gerade mal 20 Minuten täglich mit hinein in diese großartige Bewegung, die vor 500 Jahren angefangen hat, unsere Welt zu verändern.
In 40 kurzen Kapiteln entdecken die Teilnehmer die atemberaubenden Ideen Martin Luthers, die im 16. Jahrhundert die Neuzeit eingeläutet haben. Eigens gebildete Kleingruppen laden während der Dauer der Kampagne zu Gespräch und Austausch mit anderen Teilnehmern ein.
mit gleichzeitigem Kindergottesdienst
ja
Veranstaltungsort
Emmauskirche
Schulstr. 2d
86438 Kissing
Prediger / Predigerin / Leitung
Diakon David Mühlendyck david.muehlendyck@elkb.de
08233/794967 oder
08233/789319
Schulstr. 2d
86438 Kissing
Dienste: Mesner, Orgel, Lektor
Mesner:
Orgel:
Veranstalter
Kissing - Emmausgemeinde
Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Schulstraße 2 d
86438 Kissing
pfarramt.kissing@elkb.de
Evang.-Luth. Pfarramt
Tel.: (0 82 33) 78 93 19
Fax: (0 82 33) 7 93 20 68