Suchformular

Evangelisches Forum Annahof startet mit Beziehungsthemen in den Herbst

Evangelisches Forum Annahof startet mit Beziehungsthemen in den Herbst

Erotische Spiritualität – Schweigen der Männer – Glücksbüro: Mit dem neuen Herbst/Winter-Programmheft setzt das Evangelische Forum Annahof einen Schwerpunkt auf das gelingende Zusammenleben von Mann und Frau.

Programm Herbst/Winter Evangelisches Forum AnnahofWie sieht erotisch-liebevoll gelebtes Christentum aus? Welche Anträge werden im Glücksbüro bearbeitet? Was bringt Männer zum Sprechen? Diese Fragen thematisieren verschiedene Veranstaltungen zwischen September und Februar.

Die Palette der evangelischen Erwachsenenbildung reicht aber weiter: Beiträge zu den Augsburger Friedenswochen, Vorträge zur Beziehung von Religion und pluraler Gesellschaft oder zu interreligiösen Themen. Gedächtnistraining, Herzensgebet und biographisches Schreiben gehören ebenso zum Spektrum, wie Einführung in Kontemplation, Feldenkrais, Yoga und Qi Gong. Veranstaltungen befassen sich mit dem Weg zu einer reifen Persönlichkeit, dem Sinn des Lebens und einer guten Form, mit Krankheiten umzugehen. Auch Theaterbesuche, Literaturgespräche und Kabarett kommen nicht zu kurz.

Wir  mit unseren Erwachsenenbildungsangeboten auch on tour und bieten kulturelle Studienfahrten auf den Spuren der Staufer, Pilgerangebote zur Entscheidungsfindung und zur Trauerbewältigung sowie Stadtführungen auf Luthers Spuren an.
Das Programmheft gibt es hier zum Download, sowie in gedruckter Form im Annahof  sowie in allen evangelischen Kirchengemeinden und an öffentlichen und kulturellen Orten.