Suchformular

Zentrale Dienste

Zentrale Dienste

Versicherungsangelegenheiten

Das Kirchengemeindeamt ist Ansprechpartner im Dekanatsbezirk für alle Versicherungsangelegenheiten. Folgende Aufgaben werden wahrgenommen:

  • Auskunft zum Versicherungsschutz innerhalb des Rahmenvertrags der ELKB mit der Ecclesia Versicherungsdienst GmbH
  • Information über Möglichkeiten des ergänzenden Versicherungsschutzes (z.B. Ausstellungsversicherung, Reise -und Freizeit, kurzfristige Fahrzeugversicherung )
  • Bearbeitung von Schadensmeldungen
  • Abschluss der Bauwesenversicherung und Meldung von Änderungen im Immobilienbestand

Bei der Abwicklung von Arbeits- und Wegeunfällen, Unfällen von Kindern, Teilnehmenden und Mitarbeitenden an kirchlichen Veranstaltungen unterstützt das Kirchengemeindeamt ihre Partner bei der Meldung an die zuständige Berufsgenossenschaft bzw. an den Gemeindeunfallversicherungsverband. Das Kirchengemeindeamt ist auch bei der Abwicklung von KfZ-Reparaturkostenzuschüssen bei Schadensfällen mit dem privateigenen PKW bei der ELKB behilflich.

Gremienarbeit

Wir fertigen die Einladungen und Sitzungsunterlagen für satzungsgemäß tagende Unterausschüsse des Dekanatsausschusses - Finanz- und Personalausschuss, Grundstücks- und Bauausschuss sowie den Ausschuss für Kinder, Jugend, Familie und Soziales -, erstellen Niederschriften, welche den Gremienmitgliedern im Intranet online zur Verfügung gestellt werden und leiten die Beschlüsse zum Vollzug weiter.

Fundraising

Das Kirchengemeindeamt unterstützt Kirchengemeinden und Einrichtungen im Bereich Fundraising (Erstberatung) für Projekte und Bauvorhaben.

Kirchliche Rahmenverträge

Das Kirchengemeindeamt informiert Kirchengemeinden und Einrichtungen über Rahmenverträge und ggf. Zuschussmöglichkeiten innerhalb der ELKB (z. B. IT, Festnetz, Mobilfunk, Softwarebeschaffung), der HKD Handelsgesellschaft für Kirche und Diakonie mbH und der Wirtschaftsberatungsgesellschaft der Kirchen in Deutschland mbH.