augsburg-evangelisch.de

Multireligiöses Friedensgebet „Religion verbindet“

augsburg-evangelisch.de 1 month 2 weeks ago

Im Vorfeld zur Europawahl organisiert die Evangelsche Studierendengemeinde ein Multireligiöses Friedensgebet. Studierendenpfarrer Tobias Wittenberg berichtet im rt1-Interview über Fragen die ihm begegnen: "Wo geht denn eigentlich mein Leben hin? Welche Rolle spielt da mein Land und welche Rolle spielt da Europa drin?"

Das Multireligiöse Friedensgebet findet statt am Mittwoch, 5. Juni, 18 Uhr
am Europaplatz (Nähe Haltestelle „Universität“). Ankommen ab 17.30 Uhr Im Anschluss Begegnungsmöglichkeit und Austausch, im „echteck“, der Mittwochskneipe der Evangelischen Studierendengemeinde (Salomon-Idler-Str. 14, 86159 Augsburg).

Angesichts der weltweiten Spannungen, die auch Religiöses umfassen, erscheint es umso dringender: Betend zeigen, dass Religion verbindet und nicht trennen soll - gemeinsam mit Menschen mit verschiedener Religionszugehörigkeit (Christentum, Judentum, Islam, Zenbudhismus, Bahaitum)

irmgard.hoffmann

Europawahl | Warum Protestanten (und alle anderen auch) wählen gehen sollten ...

augsburg-evangelisch.de 1 month 2 weeks ago

Bei den Europawahlen am 9. Juni entscheiden die Wählerinnen und Wähler darüber, welche politischen Mehrheiten unsere gemeinsame Zukunft in der EU bestimmen werden. Eine Broschüre des Büros der Bevollmächtigten der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Brüssel gibt einen Überblick über die Arbeit des Europäischen Parlaments, die Europawahlprogramme der relevanten Parteien und gibt Antworten auf die Frage, warum Protestantinnen und Protestanten zur Europawahl gehen sollten. (Handreichung zur Europawahl zum Download)

„Populistische Parteien bieten vermeintlich einfache Antworten auf die komplexe Weltlage an.“ Deshalb sei die Europawahl in diesem Jahr eine Richtungswahl. Es gehe darum, welche politischen Mehrheiten unsere gemeinsame Zukunft in der EU bestimmen werden, schrieb die Leiterin des Brüsseler EKD-Büros, Katrin Hatzinger im Vorwort.

 

irmgard.hoffmann

Spirituelle Auszeit: Eigene Kraftquellen aufspüren und neue Ressourcen entdecken!

augsburg-evangelisch.de 1 month 3 weeks ago

Gefüllte Zeit zu vebringen, mit einer ruhigen Villa als "Basisstation", eingebettet in den italienischen Weinbergen - dies ermöglicht es, den Alltagszwängen zu entfliehen, sich selbst und eigenen Kraftquellen schrittweise bewusst zu werden und neue Methoden für ein achtsames Leben zu erschließen.
Angeleitete Körper- und Atemübungen wie Yoga, Taekwondo und Tanz fördern die Entdeckung der eigenen Position und die Entwicklung möglicher neuer Kraftquellen. Gerade im Versuch und Vergleich der verschiedenen Methoden lassen sich die bestgeeigneten Zugänge zu den eigenen Ressourcen erfahren. Wo stehe ich? Wo will ich hin?

14. bis 18. Oktober | Italien: San Giorgio in Salici

Geführte Mediationen, Pilgerzeiten, Reflexionsphasen für sich und in der Gruppe begleiten die Teilnehmenden in ihrem inneren Prozess. Das inspirierende Ambiente des Hauses und der Region unterstützt dabei. Nutzen Sie Anleitung, um achtsamer für Gottes Wirken im eigenen Körper und Leben zu werden und die erworbene Haltung mit in den Alltag zu integrieren.

Weitere Infos, Kosten und Anmeldung: www.annahof-evangelisch.de/christliche-meditation

   

 

 

irmgard.hoffmann

Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit / Online-Kommunikation (m/w/d)

augsburg-evangelisch.de 1 month 3 weeks ago

Zum Evangelisch-Lutherischen Dekanat Augsburg gehören 35 Kirchengemeinden mit etwa 85.000 Gemeindegliedern. Wir treten ein für gelebten Glauben und Spiritualität, Menschenwürde, gesellschaftliches Miteinander und soziales Engagement.

Unsere Vielfältigkeit prägt uns: Wir sind Kirche in der Großstadt und Kirche für das Dorf. Wir sind da für Groß und Klein, für Arm und Reich mit Gottesdiensten und Veranstaltungen, mit Kunst und Kultur, Bildung und Diakonie.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit / Online-Kommunikation (m/w/d)

(20 Wochenstunden, zunächst befristet auf zwei Jahre)

Ihr Aufgabengebiet
  • Konzept | Gemeinsam mit einem Team haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitender entwickeln Sie eine Social Media-Konzeption, um mit der evangelischen / christlichen Community und allgemeinen Öffentlichkeit zu interagieren.
  • Content | Sie bauen ein Team auf zur Pflege und Betreuung unserer Social Media-Kanäle und erstellen auch selbst regelmäßig zielgruppenspezifischen Content (Text, Foto, Video, Ton).
  • Konsistenz | Sie arbeiten mit internen Teams zusammen, um sich zu vernetzen und sicherzustellen, dass Social-Media-Aktivitäten in Übereinstimmung mit unseren Kernbotschaften stehen.
  • Monitoring / Analyse | Sie überwachen kontinuierlich unsere Social-Media-Kanäle, um Reichweite und Sichtbarkeit zu optimieren.
  • Beratung und Schulung | Sie unterstützen unsere Kirchengemeinden und dekanatlichen Einrichtungen im Bereich Online-Kommunikation / Social Media
  • Web / Print, Presse- und Medienarbeit | Sie unterstützen die Öffentlichkeitsreferentin des Dekanats und vertreten sie bei Abwesenheit. Sie übernehmen anteilig die Pflege unserer Webseiten (cms drupal) und unser Newsletter-Marketing, erstellen einen regelmäßigen Pressespiegel und arbeiten mit im dekanatlichen Netzwerk Öffentlichkeitsarbeit.
Sie bringen mit
  • Qualifikation | Abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikation, Journalismus, Marketing, Medien oder vergleichbare Ausbildung.
  • Erfahrung | Sie haben erfolgreich Social-Media-Kanälen betreut (Content Creation, Community Management etc.) und Social-Media-Strategien entwickelt.
  • Freude | Sie haben Freude daran, soziale, spirituelle, theologische und gesellschaftspolitischen Themen in den Medien zu positionieren.
  • Fähigkeiten | Sie verfügen über journalistisches Verständnis, schriftliches und mündliches Kommunikationsgeschick, gutes Gespür für zielgruppen­affinen Content sowie Empathie im Userdialog.
  • Denken und Fühlen | Sie besitzen kreatives und strategisches Denkvermögen, rasche technische Auffassungsgabe, Selbstständigkeit, haben Liebe zur Kirche und Freude am Gelingen.
  • Zusammenarbeit | Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Freude an vernetztem Arbeiten mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden zeichnen Sie aus.
  • Technik | Sie kennen sich aus mit gängigen Social Media-Plattformen (insbesondere Facebook, Instagram, Youtube, LinkedIn), Trends und Best Practices, Adobe Creative Suite und Microsoft 365.
Unser Angebot
  • abwechslungsreiche Tätigkeit im Zentrum von Augsburg mit Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (anteilig)
  • Intensive Einarbeitung
  • Vergütung gemäß kirchlichen Bestimmungen nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (Entgeltgruppe E10 inkl. tarifliche Jahressonderzahlung, betriebliche Altersversorgung, Beihilfe)
  • flexible Arbeitszeitgestaltung und familienbewusste Kultur zur guten Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit
  • 30 Tage Erholungsurlaub, zzgl. weiterer dienstfreier Tage
  • Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung sowie Coaching

Wir erwarten grundsätzlich, aber nicht zwingend, die Zugehörigkeit zur Evang.-Luth. Kirche in Bayern oder einer anderen Kirche oder kirchlichen Gemeinschaft, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) angeschlossen ist. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung bis spätestens 12.06.2024, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, an das

Evang.-Luth. Dekanat Augsburg, Fuggerstraße 8, 86150 Augsburg,
vorzugsweise per E-Mail an dekanat.augsburg@elkb.de
(Anhang nur im PDF-Format in einer Datei)

Für Rückfragen steht Ihnen Diakonin Irmgard Hoffmann, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit Tel. 0821.45017-400 gerne zur Verfügung.

(Datenschutz: Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns die Erlaubnis, Ihre persönlichen Unterlagen einzusehen und relevante Daten ausschließlich für das Bewerbungsverfahren bis zu dessen Ende zu speichern und zu verarbeiten. Alle Dateien bzw. Daten sowie deren Verarbeitungen werden nach Ihrer Bewerbung gelöscht.)

Referent*in für Öffentlichkeitsarbeit / Online-Kommunikation (m/w/d)864.89 KB
irmgard.hoffmann
Checked 50 minutes ago
URL https://www.augsburg-evangelisch.de/