Suchformular

Neue Studentenpfarrerin wird eingeführt

Neue Studentenpfarrerin wird eingeführt

Von den schottischen Highlands war Tabea Baader nach Augsburg gekommen, nun wird sie offiziell in ihr Amt als Pfarrerin der Evangelischen Studentinnen- und Studentengemeinde (ESG) eingeführt.

Pfarrerin Tabea Baader, Evangelische Studentinnen- und StudentengemeindeDie 33-Jährige folgt auf Regina von Haller-Beckmann, die 20 Jahre lang in der ESG tätig war. Von ihren Erfahrungen in Schottland wird Tabea Baader auch an ihrer aktuellen Wirkungsstätte profitieren können, wo sie unter anderem Ansprechpartnerin für ausländische Studierende ist.

Der Einführungsgottesdienst findet am Montag, 28. November um 18 Uhr in der Stephanuskirche, Salomon-Idler-Straße 14 im Univiertel statt. Die Einführung übernimmt Pfarrerin Dr. Doris Sperber-Hartmann, Dekanin der Region Süd-Ost. Die Predigt hält Tabea Baader. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von "Stimmig - Junges Ensemble Schwaig".